Aktuelles

Apfelbrownies

Du bist ein Brownie-Fan? Dann probiere doch mal unsere leckeren, schokoladigen Fairebel Apfelbrownies. Sie eignen sich hervorragend als Snack im Büro, in der Schule oder ganz einfach Zuhause.

Zutaten

  • 4 Fairebel Äpfel
  • 1 Pck. Backpulver
  • 270 g Fairebel Butter
  • 8 Eier
  • 350 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 370 g Schokolade
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 350 g Zucker

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Währenddessen die Schokolade klein hacken und in Butter schmelzen. Die geschmolzene Schokolade zur Seite stellen. Anschließend die Fairebel Äpfel in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

Zucker, Eier, Salz und Vanillezucker solange verrühren, bis die Masse schaumig wird. Dann die flüssige Schokolade sowie das Mehl und das Backpulver gesiebt hinzugeben. Abschließend die Apfelwürfel unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier belegte Form füllen und im Backofen rund 50 Minuten backen.

Teilen aufLinkedIn