Pressemitteilung, Arlon, 12. Dezember 2019

11.12.2019
Pressemitteilung, Arlon, 12. Dezember 2019

Die Genossenschaft FAIRCOOP steht für die Marke „FAIREBEL, die faire Milch“ und bringt gemeinsam mit der PROVERA-Gruppe eine FRISCHE Vollmilch auf den Markt - Erhältlich bei Cora, Match|Smatch und louis delhaize.

Das Sortiment der belgischen Marke Fairebel, die faire Milch, wird sehr zur Freude der Verbraucherinnen und Verbraucher regelmäßig um neue Produkte erweitert.

Der Genossenschaft Faircoop sind ein dynamisches Vorgehen und eine kontinuierliche Sortimentserweiterung zur Erreichung ihrer Ziele wichtig. Darum bringt sie nun gemeinsam mit Provera, der zentralen Einkaufsorganisation von Cora, Match und louis delhaize, die FRISCHE Vollmilch 1 l und 0,5 l auf den Markt.

Nach der teilentrahmten Milch, der Vollmilch, der Vollmilch mit Schokoladengeschmack mit Fairtrade-Kakao, dem Käse aus Grasmilch ohne GVO, den verschiedenen Eiscremesorten und der Butter ist jetzt auch eine FRISCHE VOLLMILCH von FAIREBEL erhältlich, die durch ihren Geschmack und die fairen Preise überzeugt.

Die FRISCHE Vollmilch ist einfach pasteurisiert. Ihre organoleptischen Eigenschaften sind dadurch mit jenen von Rohmilch vergleichbar. Darüber hinaus ist sie gut haltbar und weist einen hohen Nährwert auf.

Zahlreiche Verbraucherinnen und Verbraucher, denen eine nachhaltige Landwirtschaft und die Unterstützung von Familienbetrieben wichtig sind, befürworten diese Initiative.

Josiane Andre, Verbraucherin und ordentliches Mitglied im Verwaltungsrat: „Das war der Wunsch der Konsumenten. Heute wird dieser Wunsch nach einer fairen Frischmilch umgesetzt, sie ist sogar in einer Halbliterpackung erhältlich. Dieses schöne Projekt entspricht unseren Erwartungen. Jetzt braucht es die Unterstützung von uns Verbraucherinnen und Verbrauchern.“

Erwin Schöpges, Präsident der Genossenschaft: „Das ist ein neues Kapitel für unsere Genossenschaft. Wir sind sehr stolz darauf, den Kundenwünschen nachkommen zu können.

2019 war für unsere Genossenschaft ein positives Jahr. Zum Abschluss erweitern wir unser Sortiment um eine FRISCHE VOLLMILCH. Unser Ziel, 11 Millionen Liter Milch zu verkaufen, haben wir erreicht. Durchschnittlich konsumierte jede Belgierin und jeder Belgier einen Liter faire Milch. Alle haben also dazu beigetragen, dass die Erzeuger und auch die anderen Akteure entlang der Wertschöpfungskette ein angemessenes Einkommen bzw. eine faire Vergütung erhalten.

2020 möchten wir unsere Partnerschaft zwischen Konsumenten, Erzeugern und Vertrieb weiter ausbauen und eine nachhaltige und verantwortungsvolle Landwirtschaft unterstützen.“

Faircoop führt die Frischmilch vorerst versuchsweise gemeinsam mit der Provera-Gruppe ein, die sich zur Sicherung der Nachhaltigkeit in der Milchwirtschaft und der Zukunftsperspektiven für junge Landwirte dafür entschieden hat, die Fairebel-Marke zu unterstützen.

Pascal Meyer, Geschäftsführer von Provera, betont, dass die zentrale Einkaufsorganisation von Cora, Match und louis delhaize an einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit FAIRCOOP interessiert ist, damit die Landwirte einen Milchpreis erhalten, der die Produktionskosten deckt und eine faire Vergütung für die geleistete Arbeit darstellt.

Die FRISCHE Vollmilch ist in der 1-Liter-Packung bei Cora, Match|Smatch und louis delhaize und in der 0,5-Liter-Packung bei Cora, Match|Smatch erhältlich.

Pressekontakt: Schöpges Erwin +32 497 90 45 47

Pressedossier herunterladen